IPSE-PROJEKT
Thore Volquardsen

Retreats & Workshops...

Hier möchten wir dich über unsere Retreats & Workshops infomieren.

Unsere Retreats sind den Gesetzen der Ordnung zugeordnet. Im Einklang mit Mutter Erde und ihren Naturgesetzen wollen wir ein Bewusstsein erschaffen welches dich an die alten, oft vergessenen, Rituale erinnert, die unsere Vorfahren seit Jahrhunderten praktizieren. Ob Frühjahrs/Herbsttagnachtgleichen, Sommer-/Wintersonnenwende oder die Rauhnächte... alles hat Bedeutung, nur leider schenken wir ihnen kaum noch Bedeutung. Wir kennen diese Rituale fast nicht mehr und doch sind sie in unseren Zellen gespeichert und möchten "Rück-erinnert" werden.

In unseren Workshops möchten wir dir ein wirkliches Erleben ermöglichen. Um in dieses Erleben zu kommen brauchen wir Zeit & Ruhe. Daher besteht ein Teil unserer Workshops auch darin, dich mit den Zyklen und Rhythmen der Gesetze der Ordnung vertraut zu machen. Gelangen wir in einen Zustand von Gelassenheit & Freude so überträgt sich dieses auf das was wir erschaffen und kann in seiner vollen Kraft wirken.



Haftung

Auch ein Haftungsausschluss gehört noch an diese Stelle. Haftung und Haftungsansprüche gehören zur Erfindung der Matrix. Bei Anwendung der universellen Gesetze der Ordnung brauchen wir diese Gesetze nicht. Bis dahin sind sie notwendiger Bestandteil unserer Systeme. Wir übernehmen keine Haftung für Deine mitgebrachten Dinge. Auch übernehmen wir keine Haftung für persönliche Schäden, so z.B. Verletzungen durch Unfälle und dergleichen. Wir sind kein Beherbergungsunternehmen. Unsere BesucherInnen kommen zu uns als private Gäste. Du kannst keine Ansprüche aus den Angeboten und Vereinbarungen ableiten, weder Regress- noch Schadensersatzansprüche.


  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Traummelbau-Workshop
  • Drum-13
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Traummelbau-Workshop
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Traummelbau-Workshop
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Traummelbau-Workshop
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Traummelbau-Workshop
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Traummelbau-Workshop
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Traummelbau-Workshop
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Traummelbau-Workshop
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Traummelbau-Workshop
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Traummelbau-Workshop
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Traummelbau-Workshop
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Traummelbau-Workshop
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Traummelbau-Workshop
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Traummelbau-Workshop

 

  • vierfach Trommel
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Trommeln
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Trommeln
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Trommeln
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Trommeln
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Trommeln
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Trommeln
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Trommeln
  • Foto:Katja Lohmann Projekt310/IPSE-Projekt Trommeln
  • Foto: Katja Lohmann Projekt310-IPSE Projekt Trommelbau
  • Foto: Katja Lohmann Projekt310-IPSE Projekt Trommelbau
  • Foto: Katja Lohmann Projekt310-IPSE Projekt Trommelbau


Trommelbaukurs mit Hüttenretreat

Das Trommeln auf den Rahmentrommeln ist seit je her heiliges Handeln...

Du bist eingeladen an unserem Trommelbaukurs in unserer wunderschönen Hütte teilzunehmen...

Deine Trommel wird im Durchschnitt ca. 40cm groß sein. Dein Rahmenholz kommt aus dem regionalen Wald. Das Holz haben wir dann anschließend mit unserer Säge selbst geschnitten und weiter verarbeitet. Die Rohhaut stammt von einem Gehege in Deutschland mit artgerechter Tierhaltung und natürlicher Verarbeitung. Deinen Schlegel kannst du aus einem, von dir gefunden Ast, oder von unserem Bestand aussuchen.

Wir laden dich ein an einer schamanischen Trommelreise mitzumachen, darüber hinaus wirst Du in einige Rituale rund um das schamanische Trommeln eingeweiht und erfährst viele Ansätze im Trommeln und die dahinter liegenden Botschaften und tieferen Bedeutungen.

Mit dem Trommeln treten wir in die Anderswelten ein - oder verbinden uns mit Mutter-Erde - oder wir reisen in unsere eigenen Tiefen der Seele und begegnen uns dort selbst... Wir erschaffen sakrale Räume, in denen bestimmte Prozesse - zum Beispiel Reinigungen und Heilungen intensiver und beschleunigt möglich werden können.

Datum: Es stehen 2 Termine zur Auswahl

16. September bis 18. September 2022
23. September bis 25. September 2022

Uhrzeit:
Freitag werden wir am frühen Abend beginnen. Die Uhrzeit werden wir gemeinsam entscheiden.
Samstag ab 10:00 Uhr bis in den Abend hinein.
Sonntag bis 15:00 Uhr geplant, damit alle in Ruhe nach Hause fahren können

Wo:
Siedlung Leinetal 5b, 37574 Einbeck in unserer Hütte.

Weitere Info´s:
Übernachtungen: Wäre bei uns in der Hütte/ im Garten mit Wurfzelt oder bei uns im oberen Stockwerk möglich.

Essen: Die gemeinsame Verpflegung besprechen wir in der Gruppe. Aber lass dir sagen warme vegetarisch/vegane Mahlzeiten am Feuertopf erwarten dich auf jedenfall.

Bezahlung von Unterkunft & Essen:
über eine Spende von dir freuen wir uns

Referenzwert der Matrix:
Für 3 Tage 350,00€

Bei Kursanmeldung wären 175,00€ zu überweisen. (Der Beitrag dient dazu deine Rohhaut zu organisieren und deinen Rahmen vorzubereiten) Die Kontodaten erfolgen nach deiner Anmeldung.

 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos